· 

Landhochzeit von Patrizia und Henryk

Oktober 2018, endlich waren Nadine und ich wieder mal zusammen auf einer Hochzeit. Es war die Hochzeit von Patrizia und Henryk. Patrizia kannten wir schon, denn sie war absolute Wiederholungstäterin :) Umso mehr hat es uns gefreut, dass wir nun auch ihre Hochzeit fotografieren und Henryk kennenlernen durften.

Die standesamtliche Trauung fand im Schloss Freudenstein in Freiberg statt. Ein wunderschönes helles Ambiente, genau nach unserem Geschmack. Schon bei der standesamtlichen Hochzeit sind bei den meisten alle Dämme gebrochen - auch bei uns. Himmel Kinners, was haben wir geheult, die Trauung hat uns eben einfach abgeholt.

 

Henryk ist Landwirt und wie es sich für einen richtigen Landwirt gehört, ging es mit dem Traktor vom Schloss zur Kirche, wo die kirchliche Trauung stattfand, die für uns übrigens uns eine Premiere war.

 

Im Vorgespräch hatten wir uns schon ausgemacht, dass wir auf alle Fälle die Paarbilder auf dem Land machen werden und am besten mit Kühen. Gesagt getan, es war mal was neues und vorallem seeehr lustig. Mal Butter bei de Fische: unsere Schuhe hatten ordentlich Kuhkacke abbekommen. Aber was soll's, wer hat schon solche Fotos? Es hat uns Riesenspaß gemacht, der ganze Tag war wundervoll und wir freuen uns auf die Hochzeiten 2019.

 

Euch beiden wünschen wir natürlich alles Gute und das ihr so ein grandioses Paar bleibt, wie ihr es eh schon seid. Bis bald :)